Diese Website verwendet wie die meisten Websites Cookie-Dateien. Für weitere Informationen Lesen Sie unsere Cookie Policy .
Schließen

Diese Website stellt sachliche Informationen bereit und richtet sich an ein internationales Publikum, ausgenommen der in den Vereinigten Staaten ansässigen Personen.

Annehmen

IronDeficiencyDay.com is also available in the following countries:

herospace
herospace

Der Iron Deficiency Day ist folgenden Zielen gewidmet:

memory loss
sick

Bewusstsein schaffen

Bewusstsein dafür schaffen, dass Eisenmangel ein schwerwiegendes Gesundheitsproblem darstellt.

Auswirkungen aufzeigen

Auf die erheblichen Auswirkungen aufmerksam machen, die Eisenmangel und Eisenmangelanämie auf das Leben der betroffenen Patienten haben können.

Symptome erkennen

Menschen bei der Erkennung der typischen Symptome helfen, die oft übersehen werden.

Wir möchten den Menschen die Bedeutung von Eisen bewusst machen! Wir möchten Ihnen vermitteln, warum Eisen so wichtig für unseren Körper ist, und was passieren kann, wenn wir nicht ausreichend Eisen zu uns nehmen. Lernen Sie, die Symptome zu erkennen, damit Sie entsprechend handeln können. Indem wir über die Bedeutung eines gesunden Eisenspiegels informieren, hoffen wir, die Menschen dazu zu ermutigen, mit ihrem Gesundheitsexperten über Eisenmangel und Eisenmangelanämie zu sprechen.

Unterstützer unserer Kampagne

European Kidney Health Alliance

The Heart Failure Policy Network

Anaemia Community

Asociatia pentru Tulburarile de Somn la Copii si Adolescenti

Clubul Regal al Medicilor

Don’t let it go undiagnosed.

Beides sollte nicht undiagnostiziert bleiben.

Erfahren Sie mehr über die Symptome und Ursachen von Eisenmangel.

logo
character

Symptom-Checkliste: Welches sind die Symptome?

Symptome, die Sie ausbremsen
Fatigue / Körperliche Erschöpfung
Extreme Müdigkeit betrifft oft nicht nur den Körper – man kann auch an seelischer Erschöpfung leiden. Eisen ist für die Funktionstüchtigkeit und Gesundheit des Gehirns von wesentlicher Bedeutung. Sollten Sie also an Konzentrationsschwäche oder Stimmungsschwankungen leiden, könnten Sie von Eisenmangel betroffen sein.

Fatigue / Körperliche Erschöpfung

Symptome, die Sie ausbremsen
Sie fühlen sich geschlaucht?
Das Gefühl, permanent erschöpft oder sehr müde zu sein, wird oft als Fatigue bezeichnet – eines der häufigsten Symptome von Eisenmangel. Wenn Sie sich ausgelaugt fühlen oder für die Bewältigung Ihrer alltäglichen Aufgaben nur wenig Energie oder Begeisterung aufbringen, leiden Sie möglicherweise an Eisenmangel. Fatigue kann die sozialen, physiologischen und psychologischen Aspekte Ihres Lebens signifikant beeinträchtigen. Deshalb ist es so wichtig, die Gründe dafür zu ermitteln.

Sie fühlen sich geschlaucht?

Symptome, die Sie ausbremsen
Hörverlust
Wenn das Hören plötzlich zum Problem wird, kann das viele Gründe haben. Es ist wichtig, eine präzise Diagnose einzuholen. Ein Grund für plötzlichen Hörverlust kann eine durch Eisenmangel verursachte Anämie sein.

Hörverlust

Symptome, die Sie sehen können
Haarausfall
Für gesundes Kopfhaar benötigt Ihr Körper Eisen. Wenn Ihnen das Haar gleich büschelweise ausfällt oder Sie mehr Haare verlieren als sonst, könnte dies auf einen Eisenmangel hinweisen.

Haarausfall

Symptome, die Sie sehen können
Brüchige Nägel
Wenn Ihre Nägel in Farbe, Form oder Beschaffenheit von der Norm abweichen, könnte zu wenig Eisen die Ursache sein. Vor allem Nägel, die sich in der Mitte absenken und an den Kanten nach oben wölben und löffelartig aussehen, werden mit einer Eisenmangelanämie in Verbindung gebracht.

Brüchige Nägel

Symptome, die Sie sehen können
Blässe
Bei schwerem Eisenmangel enthält Ihr Blut unter Umständen weniger Hämoglobin. Das kann zu einem blassen Teint führen. Am auffälligsten ist die Blässe im Gesicht, im Mund und an der Bindehaut der Augen. Ziehen Sie an Ihrem unteren Augenlid. Hat die Bindehaut einen ganz hellen Pfirsichton oder sieht sie gelb aus, kann das auf eine Eisenmangelanämie hinweisen.

Blässe

Symptome, die Sie sehen können
Schnelle Ausbildung blauer Flecken
Die rasche Entstehung von Blutergüssen wird seit Langem mit Eisenmangel in Verbindung gebracht. Ein blauer Fleck bildet sich immer dann, wenn Sie Blutgefässe unter der Haut beschädigt haben, so dass kleine Mengen Blut ins Gewebe gelangen. Fehlt es Ihrem Körper an Eisen, können sich in Ihrem Körper schneller Blutergüsse bilden.

Schnelle Ausbildung blauer Flecken

Symptome, die Sie sehen können
Mundgeschwüre
Geschwüre im Mund (wunde weisse Flecken an der Schleimhaut im Mund) können vielerlei Ursachen haben. Möglicherweise haben Sie sich im Mund selbst gebissen oder sind gestresst oder erschöpft. Es gibt jedoch auch Fälle, in denen ein Eisenmangel für die Entstehung von Mundgeschwüren verantwortlich ist.

Mundgeschwüre

Symptome, die Sie ausbremsen
Reizbarkeit
Erschöpfung, Stimmungsschwankungen und Konzentrationsschwäche können frustrierend sein. Wenn Sie das Gefühl haben, leicht reizbar zu sein, könnte dies ein Zeichen für Eisenmangel sein.

Reizbarkeit

Symptome, die Sie ausbremsen
Gedächtnisprobleme
Sie vergessen immer wieder dies und das? Fragen Sie Ihren Arzt, was diese Ausfälle Ihres Kurzzeitgedächtnisses verursachen könnte. Möglicherweise leiden Sie an Eisenmangel.

Gedächtnisprobleme

Symptome, die Sie ausbremsen
Verzehr von Nicht-Lebensmitteln / Pica-Syndrom
Ungewöhnliche Essgelüste und der Verzehr von Dingen ohne Nährwert können Hinweise auf einen Eisenmangel sein. Wenn Sie regelmässig Appetit auf ungeniessbare Stoffe wie Lehm, Dreck, Asche oder Stärke haben, dürfen Sie diesen Impulsen nicht nachgeben, sondern einen Arzt aufsuchen.

Verzehr von Nicht-Lebensmitteln / Pica-Syndrom

Symptome, die Sie ausbremsen
Eis kauen
Eines der häufigsten Symptome für Eisenmangel ist der Wunsch, Eis zu essen oder zu lutschen. Wer regelmässig gefrorenes Wasser kaut, kann Zähne und Zahnfleisch schädigen. Deswegen sollten Sie sich lieber behandeln lassen.

Eis kauen

Symptome, die Sie ausbremsen
Kälteempfindlichkeit
Wenn Sie ständig darum bemüht sind, sich warm zu halten, oder leicht kalte Hände und Füsse bekommen, leiden Sie möglicherweise an Eisenmangel. Eisen ist für eine ganze Reihe von Körperfunktionen wichtig, die dafür zuständig sind, die richtige Körpertemperatur aufrechtzuerhalten. Die Bewahrung einer bestimmten Körpertemperatur ist wichtig und kann bei Eisenmangel erschwert werden.

Kälteempfindlichkeit

Symptome, die Sie ausbremsen
Restless-Legs-Syndrom
Sie haben im Liegen ständig das Bedürfnis, Ihre Beine zu bewegen, um unangenehme oder seltsame Empfindungen loszuwerden? Dann könnten Sie vom Restless-Legs-Syndrom betroffen sein. Die Gefühle werden manchmal als Jucken, Brennen oder Kriechen beschrieben und führen oft zu Schlafstörungen. Auch hinter diesen Symptomen kann sich ein Eisenmangel verbergen.

Restless-Legs-Syndrom

Symptome, die Sie ausbremsen
Atemnot
Eisenmangel kann Ihre sportliche Fitness herabsetzen. Wenn Sie Ihres Erachtens nicht so aktiv sein können, wie Sie es gerne wären, oder schon bei einfachen Übungen wie Treppensteigen ausser Atem geraten, könnten Sie an Eisenmangel leiden.

Atemnot

Symptome, die Sie ausbremsen
Anfälligkeit für Infektionen
Ihr Immunsystem verteidigt Ihren Körper gegen Infektionen und Krankheiten. Doch um richtig zu funktionieren, benötigt die körpereigene Abwehr Eisen. Ist im Körper nicht genügend Eisen verfügbar, werden Sie möglicherweise anfälliger für Infekte wie gewöhnliche Erkältungen.

Anfälligkeit für Infektionen

Symptome, die Sie ausbremsen
Kopfschmerzen
Kopfschmerzen und Migräne können viele Ursachen haben, etwa Flüssigkeitsmangel oder Erkältungen. Doch auch Eisenmangel kann einen Einfluss haben. Wenn Sie oft Kopfschmerzen bekommen oder die Schmerzen immer heftiger werden, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.

Kopfschmerzen

Symptome, die Sie ausbremsen
Libidoverlust
Eisenmangel kann zu Libidoverlust und Erektionsstörungen führen. Wenn Sie von einem dieser Symptome betroffen sind, sollten Sie mit einer medizinischen Fachkraft sprechen.

Libidoverlust

Symptome, die Sie ausbremsen
Fatigue / Körperliche Erschöpfung
Extreme Müdigkeit betrifft oft nicht nur den Körper – man kann auch an seelischer Erschöpfung leiden. Eisen ist für die Funktionstüchtigkeit und Gesundheit des Gehirns von wesentlicher Bedeutung. Sollten Sie also an Konzentrationsschwäche oder Stimmungsschwankungen leiden, könnten Sie von Eisenmangel betroffen sein.

Fatigue / Körperliche Erschöpfung

Symptome, die Sie ausbremsen
Sie fühlen sich geschlaucht?
Das Gefühl, permanent erschöpft oder sehr müde zu sein, wird oft als Fatigue bezeichnet – eines der häufigsten Symptome von Eisenmangel. Wenn Sie sich ausgelaugt fühlen oder für die Bewältigung Ihrer alltäglichen Aufgaben nur wenig Energie oder Begeisterung aufbringen, leiden Sie möglicherweise an Eisenmangel. Fatigue kann die sozialen, physiologischen und psychologischen Aspekte Ihres Lebens signifikant beeinträchtigen. Deshalb ist es so wichtig, die Gründe dafür zu ermitteln.

Sie fühlen sich geschlaucht?

Symptome, die Sie ausbremsen
Hörverlust
Wenn das Hören plötzlich zum Problem wird, kann das viele Gründe haben. Es ist wichtig, eine präzise Diagnose einzuholen. Ein Grund für plötzlichen Hörverlust kann eine durch Eisenmangel verursachte Anämie sein.

Hörverlust

Symptome, die Sie sehen können
Haarausfall
Für gesundes Kopfhaar benötigt Ihr Körper Eisen. Wenn Ihnen das Haar gleich büschelweise ausfällt oder Sie mehr Haare verlieren als sonst, könnte dies auf einen Eisenmangel hinweisen.

Haarausfall

Symptome, die Sie sehen können
Brüchige Nägel
Wenn Ihre Nägel in Farbe, Form oder Beschaffenheit von der Norm abweichen, könnte zu wenig Eisen die Ursache sein. Vor allem Nägel, die sich in der Mitte absenken und an den Kanten nach oben wölben und löffelartig aussehen, werden mit einer Eisenmangelanämie in Verbindung gebracht.

Brüchige Nägel

Symptome, die Sie sehen können
Blässe
Bei schwerem Eisenmangel enthält Ihr Blut unter Umständen weniger Hämoglobin. Das kann zu einem blassen Teint führen. Am auffälligsten ist die Blässe im Gesicht, im Mund und an der Bindehaut der Augen. Ziehen Sie an Ihrem unteren Augenlid. Hat die Bindehaut einen ganz hellen Pfirsichton oder sieht sie gelb aus, kann das auf eine Eisenmangelanämie hinweisen.

Blässe

Symptome, die Sie sehen können
Schnelle Ausbildung blauer Flecken
Die rasche Entstehung von Blutergüssen wird seit Langem mit Eisenmangel in Verbindung gebracht. Ein blauer Fleck bildet sich immer dann, wenn Sie Blutgefässe unter der Haut beschädigt haben, so dass kleine Mengen Blut ins Gewebe gelangen. Fehlt es Ihrem Körper an Eisen, können sich in Ihrem Körper schneller Blutergüsse bilden.

Schnelle Ausbildung blauer Flecken

Symptome, die Sie sehen können
Mundgeschwüre
Geschwüre im Mund (wunde weisse Flecken an der Schleimhaut im Mund) können vielerlei Ursachen haben. Möglicherweise haben Sie sich im Mund selbst gebissen oder sind gestresst oder erschöpft. Es gibt jedoch auch Fälle, in denen ein Eisenmangel für die Entstehung von Mundgeschwüren verantwortlich ist.

Mundgeschwüre

Symptome, die Sie ausbremsen
Reizbarkeit
Erschöpfung, Stimmungsschwankungen und Konzentrationsschwäche können frustrierend sein. Wenn Sie das Gefühl haben, leicht reizbar zu sein, könnte dies ein Zeichen für Eisenmangel sein.

Reizbarkeit

Symptome, die Sie ausbremsen
Gedächtnisprobleme
Sie vergessen immer wieder dies und das? Fragen Sie Ihren Arzt, was diese Ausfälle Ihres Kurzzeitgedächtnisses verursachen könnte. Möglicherweise leiden Sie an Eisenmangel.

Gedächtnisprobleme

Symptome, die Sie ausbremsen
Verzehr von Nicht-Lebensmitteln / Pica-Syndrom
Ungewöhnliche Essgelüste und der Verzehr von Dingen ohne Nährwert können Hinweise auf einen Eisenmangel sein. Wenn Sie regelmässig Appetit auf ungeniessbare Stoffe wie Lehm, Dreck, Asche oder Stärke haben, dürfen Sie diesen Impulsen nicht nachgeben, sondern einen Arzt aufsuchen.

Verzehr von Nicht-Lebensmitteln / Pica-Syndrom

Symptome, die Sie ausbremsen
Eis kauen
Eines der häufigsten Symptome für Eisenmangel ist der Wunsch, Eis zu essen oder zu lutschen. Wer regelmässig gefrorenes Wasser kaut, kann Zähne und Zahnfleisch schädigen. Deswegen sollten Sie sich lieber behandeln lassen.

Eis kauen

Symptome, die Sie ausbremsen
Kälteempfindlichkeit
Wenn Sie ständig darum bemüht sind, sich warm zu halten, oder leicht kalte Hände und Füsse bekommen, leiden Sie möglicherweise an Eisenmangel. Eisen ist für eine ganze Reihe von Körperfunktionen wichtig, die dafür zuständig sind, die richtige Körpertemperatur aufrechtzuerhalten. Die Bewahrung einer bestimmten Körpertemperatur ist wichtig und kann bei Eisenmangel erschwert werden.

Kälteempfindlichkeit

Symptome, die Sie ausbremsen
Restless-Legs-Syndrom
Sie haben im Liegen ständig das Bedürfnis, Ihre Beine zu bewegen, um unangenehme oder seltsame Empfindungen loszuwerden? Dann könnten Sie vom Restless-Legs-Syndrom betroffen sein. Die Gefühle werden manchmal als Jucken, Brennen oder Kriechen beschrieben und führen oft zu Schlafstörungen. Auch hinter diesen Symptomen kann sich ein Eisenmangel verbergen.

Restless-Legs-Syndrom

Symptome, die Sie ausbremsen
Atemnot
Eisenmangel kann Ihre sportliche Fitness herabsetzen. Wenn Sie Ihres Erachtens nicht so aktiv sein können, wie Sie es gerne wären, oder schon bei einfachen Übungen wie Treppensteigen ausser Atem geraten, könnten Sie an Eisenmangel leiden.

Atemnot

Symptome, die Sie ausbremsen
Anfälligkeit für Infektionen
Ihr Immunsystem verteidigt Ihren Körper gegen Infektionen und Krankheiten. Doch um richtig zu funktionieren, benötigt die körpereigene Abwehr Eisen. Ist im Körper nicht genügend Eisen verfügbar, werden Sie möglicherweise anfälliger für Infekte wie gewöhnliche Erkältungen.

Anfälligkeit für Infektionen

Symptome, die Sie ausbremsen
Kopfschmerzen
Kopfschmerzen und Migräne können viele Ursachen haben, etwa Flüssigkeitsmangel oder Erkältungen. Doch auch Eisenmangel kann einen Einfluss haben. Wenn Sie oft Kopfschmerzen bekommen oder die Schmerzen immer heftiger werden, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.

Kopfschmerzen

Symptome, die Sie ausbremsen
Libidoverlust
Eisenmangel kann zu Libidoverlust und Erektionsstörungen führen. Wenn Sie von einem dieser Symptome betroffen sind, sollten Sie mit einer medizinischen Fachkraft sprechen.

Libidoverlust

Symptoms that slow you down

Feeling worn out

Feeling permanently exhausted or extremely tired is often referred to as fatigue-one of the most common symptoms of iron deficiency. If you feel drained or have little energy or enthusiasm to complete daily tasks you could be iron deficient. Fatigue can have a significant detrimental effect on the social and physiological elements of your life, so it is important to get it checked out.

Sie wollen mehr erfahren?

In unserer Rubrik «Nützliche Informationen» finden Sie umfangreiches Material, um sich über das Thema Eisenmangel zu informieren und das Sie bei einem Gespräch mit ihrem Gesundheitsexperten unterstützt.

Möchten Sie auch unterwegs mit Informationen versorgt werden?

Dann laden Sie die App herunter. Mit ihr können Sie Ihre Symptome und deren Bedeutung überprüfen oder sich eingehend über Eisenmangel und seine Auswirkungen auf den Körper informieren.

Google Play Store

App Store

Möchten Sie mehr zum Iron Deficiency Day erfahren?

In unserem Newsroom steht umfangreiches Informationsmaterial für Sie bereit.

character
character

Folgen Sie uns auf

character